Schach Klassenmeisterschaft 2015 - 3a gewinnt klar

Spielerinnen und Spieler der Schachgruppe St. Franziskus sowie Gastspieler aus einigen Klassen nahmen am Vormittag des 18. Juni an der heurigen Schach Klassenmeisterschaft teil. Nach fünf spannenden Runden konnte sich die 3a vor der 2a den Titel Klassenmeister 2015 sichern. Dritter wurden die Spieler aus der 4a. Spieler des Tages war Dayoon. Er konnte alle fünf Spiele und damit den Siegerpokal gewinnen und war damit auch maßgeblich am Sieg seiner Klasse beteiligt. Bestes Mädchen wurde Stefanie, ebenfalls 3a. Bester Spieler der 4a war Alexander und Lukas war Klassenbester der 2a. Für alle Teilnehmer gab es eine Urkunde und einen kleinen Sachpreis.